Anlagenbau

Was ist Abwasser? Der Mensch greift praktisch überall in den natürlichen Wasserhaushalt ein und nutzt das Wasser, somit verschmutzt dieses. So entsteht Abwasser. Dieses in seinen natürlichen Eigenschaften veränderte Wasser ist das sogenannte Schmutzwasser. Hierzu gehört auch das in die Kanalisation abfließende Regenwasser von Hausdächern und Straßen. Es wird in  Abwasser aus privaten Haushalten und Abwasser aus Gewerbe / Industrie unterschieden.

Wohin mit Abwasser? Pro Tag fallen in Deutschland fallen ca. 20 Millionen Kubikmeter Abwasser an. Diese großen Abwassermengen müssen zum Schutz der Gewässer vor Belastungen durch fachgerecht gebauten Kanalisationen und Kläranlagen gesammelt und gereinigt werden. Durch den Bau von Kläranlagen können die Abwässer soweit aufbereitet werden, dass diese wieder in das Grundwasser zurückgeführt werden können.

 

Unsere Leistungen im Überblick:
- Errichtung von kompletten Anlagen für die Abwasserwirtschaft
- Umbau von bestehenden Abwasseranlagen
- Betonsanierung bestehender Anlagen
- Errichtung von Pflanzenkläranlagen, Bodenfilter
- Bau und Wartung von Kleinkläranlagen für Privatkunden